Bowlingabend 2012 - Shotokan Karate Feldkirch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ARCHIV > 2012

Hole in one, oder doch nicht ganz so geschmiert?

Jedenfalls gaben die Jungs und Mädels der drei Gruppen „fast" alles, um einerseits eine gute Figur zu machen und andrerseits die Punkte in die Höhe zu treiben. Dabei wurden keine Tricks ausgelassen und jede Variante ausprobiert.
Mit unglaublich gefühlvoll geschobenen, manchmal auch über und auf die Bahn geschleuderten
Kugeln, wurden „Strikes" um „Strikes" abgeräumt. Als es dann auch noch ein Fässchen „Fohrenburger" zu gewinnen gab, waren die Karatekas auf Bahn 10 nicht mehr zu bremsen. Die sonst soliden Sportler zeigten, wie man Kugeln versenkt, wenn es wirklich um etwas geht (siehe Foto)!  
So ging es drei volle Stunden in bester Wettkampfmanier! Kein Wunder also, dass alle mit Adrenalin vollgepumpt waren und keine Müdigkeit aufkommen wollte. Die „pflichtbewussten", also solideren, Typen zog es trotzdem kurz nach Mitternacht heimwärts, während einige der weniger schlaffreudigen – wie man aus der Gerüchteküche hört – bis in die Morgenstunden abtanzten und feierten.
Ein für alle gelungener und lustiger Abend! Hoffentlich bald wieder! (ep)

Alle Bilder...

KARATE VORARLBERG
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü